Springe zum Inhalt

Alle Artikel von LanArta

  • Zickzack im Designdschungel

    Zickzack im Designdschungel

    Zickzackmuster dürften zu den ersten “Freihand”-Mustern gehören, die von der Menschheit erzeugt wurden. In Ton eingedrückt mit Stäbchen, mit farbigen Fingern auf frühe Keramik gezeichnet gehören sie zu den Mustern, […]

      , ,
  • Was hat Ernst Haeckel mit Häkeln zu tun?

    Was hat Ernst Haeckel mit Häkeln zu tun?

    Wer ist überhaupt Ernst Haeckel? Haeckel war ein Multitalent, jede einzelne seiner Fähigkeiten kann man sich intensiv betrachten. Der Begriff “Ökologie” geht auf beispielsweise ihn zurück, inhaltlich hat er sich […]

     
  • Mit Schwerpunkt auf dem Gewicht

    Mit Schwerpunkt auf dem Gewicht

    Muss doch ziemlich schwer sein, lauteten Bemerkungen zur Decke mit dem blättrigen Reliefmuster. Die Oberfläche, die wie geprägt aussieht, scheint den Eindruck zu bestätigen, das Dreidimensionale wirkt gewichtig. Die Aufgabe […]

      , , ,
  • Spannbrett in der Maschenwelt

    Spannbrett in der Maschenwelt

    Die Gadgets und Gimmicks in der Welt der Wollen und Garne nehmen stets zu. Immer neues Zubehör, angeblich unentbehrliche Hilfsmittel soll die Kauflust an- und ausreizen. Manches ist nützlich, vieles […]

      , ,
  • Plastisch? Phantastisch!

    Plastisch? Phantastisch!

    Von Barbara kam eine Sendung Spendenwolle, die geradezu nach einem passenden Muster winselte. Dieses satte Grün des Garns, von der Wollmeise gefärbt, erzeugt die Vision von Dschungel, üppigem Blattwerk und […]

      , ,
  • Matelassé - Zum ersten ...

    Matelassé – Zum ersten …

    Die Besuche bei unserer lothringischen Verwandschaft in meiner Kindheit gliederte sich in zwei Gefühlsebenen: sterbensöd, wenn wir möglichst unbeweglich und geräuscharm am Kaffeetisch der älteren Generation sitzen mussten, und auch […]

      ,
  • Rosa oder hellblau?

    Rosa oder hellblau?

    Neulich kam meine Strickbekannte U. aus dem örtlichen Wolleladen. “Sie haben kein Hellblau”, meinte sie. Wofür sie das brauche, so meine Rückfrage. Sie erwarte einen Neffen, und den wolle sie […]

     
  • Beim Verzopfen verzopft

    Beim Verzopfen verzopft

    Vergeigen, versemmeln, versaubeuteln, vermasseln, verkorksen, verpatzen, verbaseln, verbocken, verhunzen, verpfuschen, vermurksen und noch eins aus der Fäkalsprache. Wir wissen, was gemeint ist: irgendetwas ist durch unser Zutun bös’ schief gegangen. […]

      , ,
  • Der Ziegen-BH

    Der Ziegen-BH

    Abends gegen 22 h ein Anruf: “Michaela, da müssen wir unbedingt helfen. Du kannst doch nähen oder kennst bestimmt jemanden, der das kann.” Erste Antwort: Nähen nur, wenn es nichts […]

      , ,
  • Maschinenmuster wird zu Handstrickprojekt

    Maschinenmuster wird zu Handstrickprojekt

    Maschinenstricker*innen überlegen oft, wie sie Handstrickmuster für die Apparatestrickerei umarbeiten können, weil es verhältnismäßig wenige Anleitungen dafür gibt. Und wenn, dann im Stil der 60-er bis 80-er Jahre. Wobei die […]

      , ,
  • Garnberechnung bei verschiedenen Lauflängen

    Garnberechnung bei verschiedenen Lauflängen

    Neulich gab es im Strickforum die Frage: wie ist die Lauflänge pro 50 g, wenn ich zwei Garne mit ganz verschiedenen Lauflängen gleichzeitig verstricke? Das kommt schon vor: man will […]

      , ,
  • Kunstbetrachtung - Die strickende Frau

    Kunstbetrachtung – Die strickende Frau

    Kunstbetrachtung oder Bildbeschreibung war ein Standartthema im Kunstunterricht. Anfangs fand ich das nicht besonders prickelnd. Unsere Lehrerin konfrontierte uns mit Werken, deren Name in unseren Augen kaum die Bildinhalte wiedergaben. […]

     
  • Re-Establishment, nicht Relaunch

    Re-Establishment, nicht Relaunch

    Ich begrüße die werte Leserschaft zu Lanartas Wiederaufnahme der Blogbeiträge! In einigen Blogs, auf denen länger nichts veröffentlicht wurde, kommen zur Rückkehr lange Erläuterungen, Entschuldigungen (kann man sich selbst die […]

      ,
  • Irg'nd so'n Pflanzen-Shit halt

    Irg’nd so’n Pflanzen-Shit halt

    Unfreiwillig hörte ich in einem Café mit Blick auf eine große Frühlingsblumenrabatte und blendend gelbe Forsythiensträucher ein Gespräch zwischen zwei ca. 25-Jährigen mit, Frau und Mann. Person 1: Also, ich […]

     
  • Hanfplantage

    Hanfplantage

    Auweia, das klingt schwer nach anfixen für die Leserschaft. Soll es aber nicht sein, überhaupt stehen Mittel, die im BTMG aufgezählt sind, nicht zur Debatte. Wolle ist dort noch nicht […]

      ,
  • Margeriten im März

    Margeriten im März

    Von der Pferdekotze war noch Garn übrig, allerdings nicht genug um irgendetwas Sinnvolles anzufertigen. Es sollte schon verstaut werden, als zwei Dinge passierten: es zeigte sich im Netz eine Häkeldecke, […]

      ,
  • Pferdedecke ? Restedecke !

    Pferdedecke ? Restedecke !

    “Du könntste mal wieder was Gestricktes zeigen”, hieß es letztens. Na gut: ich wollte zwar die längst fällige Strickbuch-Rezension schreiben, ein Buch, das mich mit jedem Lesen neu von seiner […]

      , ,
  • Termine – Termine

    Die Wollfeste und Stricktermine sind mittlerweile so üppig, man könnte sich praktisch wöchentlich mit Gleichgesinnten treffen. Dankenswerterweise hat Lutz von Maleknitting alle bekannten Ereignisse aufgelistet. Lutz habe ich letztes Jahr […]

     
  • Einnahmen - Überschuss - Rechnung

    Einnahmen – Überschuss – Rechnung

    Keine Bange, es gibt keinen Buchhaltungskurs. Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung ist eine Gewinnermittlungsmethode für kleine und mittelständische Betriebe, die ich verwende, um meine Wollvorräte im Blick zu behalten. Wobei mein “Gewinn” der […]

      ,
  • Charity in Freiburg

    Charity in Freiburg

    Oft werde ich gefragt: warum strickst du eigentlich nichts für den guten Zweck in deiner Umgebung? Warum muss es denn Afrika sein? Das beantwortet sich ziemlich zügig. Ich stricke oder […]