Springe zum Inhalt

Doppelbett

Zehn Doubleface – /Wendeschals und eine Mütze

Übrigens bevorzuge ich die französisch ausgesprochene Variante von Doubleface, schließlich leben wir hier in Grenznähe, und das ist man seinem Nachbarn schuldig, zumal der Begriff aus dem Französischen stammt. Letztens […]

Aus fünf mach sieben

Neulich wurde ganz in meiner Nähe ein Doppelbett angeboten. Strickerinnen wissen, dass damit nicht der Schlafplatz gemeint ist, sondern das vordere Nadelbett zu einem Heimstricker. Das ermöglicht einem, Rippenmuster und […]

Gut behooded

Früher hießen Hoodies ja Kapuzenpullover, aber im Zeitalter der Anglizismen kann man damit der Jugend nicht mehr kommen. Aber nicht nur der Jugend: Ich trage Hoodies als Jacke oder Sweater […]

Skip to content