Springe zum Inhalt

Das Beste aus 13 Jahren

Zu Anfang des Jahres hatte ich mir vorgenommen, endlich einen großen Teil an geschenkten Garnen zu verstricken. Seit 2007 haben wunderbare Geschenke darauf gewartet, verarbeitet zu werden. Immer wieder hatte ich sie in der Hand um zu überlegen, was wohl aus den Schätzchen werden könnte.

Als ich die Anleitung “Starflake” von Stephen West von Sandra geschenkt bekam, war mir sofort klar, dass ich gleich neun feine Wöllchen in diesem Projekt unterbringen würde.
Als Abschluss arbeitete ich den I-Cord von Purl-Soho, der auf beiden Seiten gleich gut aussieht.
Nach meiner Erfahrung die beste aller Anleitungen für den angestrickten I-Cord, weil man darauf verzichten kann, eine Maschenreihe von der Kante aufzunehmen, sondern unmittelbar an die Kante anstricken kann.

 

 

Vielen Dank an die Schenkenden Angelika, Dagmar, frieda, Heidrun, Kerstin, Susanne!

Hier rechts im Bild sieht man auch meine neue, das heißt erste Garnschale. Da muss noch eine Großaufnahme gemacht werden. Ein wahrer Luxus, mir war gar nicht bewusst, wie hilfreich so ein Teil für das Abwickeln sein kann. Ist seither im Dauerbetrieb. Danke, liebe Gisela!

 

 

6 Gedanken zu „Das Beste aus 13 Jahren

  1. angela sagt:

    Hi Michaela, aber warum hast du denn nicht gleich mit iCord abgekettet? Das ist weniger fummelig. Ich habe ja eine große Hassliebe zu iCord-Abschlüssen. Aber sie sehen halt einfach schön aus.

    • Michaela sagt:

      Hallo, Angela,

      Ich hatte es mit dem instant-i-cord getestet, es war einfach zu fummelig mit den Farbwechseln.

  2. Ulrike sagt:

    Liebe Michaela,
    ein Tuch zum fliegen, damit kannst du auch in Coronazeiten wie ein Schmetterling die Schwerkraft überwinden und in die Ferne reisen… Ein kaleidoskopartiger Traum.
    nördliche Grüße 🙂
    Ulrike

    • Michaela sagt:

      Liebe Ulrike,
      über die nördlichen oder heidelichen? Grüße freue ich mich sehr!
      Ja, die Erdschwere überwinden und sich in diesen Zeiten in bessere träumen, wo man sich wieder begegnen kann, das kann beim Stricken gelingen.
      Ansonsten halte ich mich mit vieeel ehrenamtlicher Arbeit über Wasser. Es wird bessere Zeiten geben…

      Liebe Grüße

      Michaela

  3. Annette 1965 sagt:

    Liebe Michaela!
    Die Farben passen so toll zueinander, als hätten die Damen sich abgesprochen! Ein wirklich schönes Tuch mit einer körperfreundlichen Form!
    Viele liebe Grüße von Annette

    • Michaela sagt:

      Liebe Annette,

      ja, da kann man nur staunen über die passende Zusammenstellung!
      Die Tuchform ist in der Tat sehr “rutschfest”.

      Liebe Grüße
      Michaela

Kommentare sind geschlossen.

Skip to content