Springe zum Inhalt

Geometrie macht’s möglich:

Biene Maja meets Prinzessin Lillifee.

How Bizarre, How Bizarre  werden einige denken. Das Kurbelgeschehen beschäftigt sich mit wenigen Quantitäten konzentrierter Farbbereiche und vielen Konen mit der Farbpalette „bunte Mischung“ in kleinen Garnmengen. Die erste Gruppe wurde weggemetert. Sagte ich bereits, dass ich immer 4-5 Fäden einer Farbgruppe zusammen stelle? Manche Farben gab es auch schon kompakt, beispielsweise Pink und schwarz von Hannelottes Wollsegen.

Hier der Entwurf in Excel, etwas grobgeschnitzt, ohne grafische Feinheiten, wie das Entfernen der Ränder.

 

Die „Rohmasse“

 

So sieht die  Umsetzung aus.

Entwurf und Umsetzung

 

 

 

Zum Ruhen im Schatten unterm Baum

 

 

Will noch jemand etwas Nostalgie? Ich habe den Song nie gemocht, aber er sägte sich einem quasi ins Ohr

How Bizzarre

 

Wie immer habe ich die Decke durch zwei Waschgänge geschleust: 40 Grad Celsius und 50 Grad Celsius. Das weiße Wollgarn – als superwash gekennzeichnet, hätte wohl eher „superschrumpf“ heißen müssen. Na gut: jetzt kann auch in Afrika nichts mehr beim Waschen schiefgehen, und in der Gesamtbetrachtung hat die Decke dadurch nicht sehr gelitten.

Die letzte Decke liegt schon auf dem Apparat. Meine Lust darauf hat merklich nachgelassen, weil die übrigen Garne nicht mehr viel Gestaltung zulassen. Das Projekt will jedoch abgeschlossen werden, und der Tisch muss frei werden für die nächsten Strickwerke auf der KH970.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Gedanken zu „Geometrie macht’s möglich:

  1. Hummelbrummel sagt:

    Und wieder ist die Decke so toll geworden!

    das Superschrumpfgarn unterstreicht den künstlerischen Charakter.

    Tu mal so, als wäre es gewollt gewesen.

    Danke für’s Zeigen und

    Viele Grüße

    Hummelnrummel

     

    Antworten
    • LanArta sagt:

      Vielen Dank, Hummelbrummel,

       

      genau, geradezu subtil habe ich einen Hauch von Vasarely eingearbeitet 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechne/Calculate *